Ein modernes Holzhaus

Die moderne Optik von holzverkleideten PolarHouse-Häusern entsteht durch die unternehmenseigenen robusten 28×195 mm UYW-Profile, auf deren feinschliffiger Oberfläche die Farbe gut haftet. Ein weiterer Vorteil ist die verdeckte Vernagelung, die Nagelköpfe bleiben nicht sichtbar und sind daher auch nicht der Korrosion ausgesetzt.

Rahmenleisten oder robustere Ecklaibungen runden die Optik der Fassade ab.

Für die Innenverkleidung kann man Blockbohlenpaneele oder Gipskartonplatten wählen.

Moderne Holzverkleidung

zierliche Eckleisten 20 x 70-90 mm, im Feinschliff
Außenverkleidung aus UYW-Brettern 28×195 mm, im Feinschliff
Hinterlüftung 22 mm
Windschutzplatte, 12 mm, durchgehend bis zur Ecke
Wärmedämmung in Einfamilienhäusern bei der Holzrahmenkonstruktion von 45 mm (Installationsebene) + 175 / 198 mm (fertige Konstruktion) beträgt insgesamt 220 mm bzw. Ökodämmwolle insgesamt 250 mm oder
bei den winterfesten Ferienhäusern 175 mm; die wichtige Dämmung der Ecken ist bereits werkseitig angebracht.
Dampfsperre oder Dampfbremse
Innenverkleidung Blockbohlenpaneele 21 mm oder 28 mm oder alternativ Gipskartonplatten

UYW-nurkka